Buch

Reihe Mäander – Buchkunst für 600 Leser

Schöne Bücher legt unser Verlag gerade vor: Von Antaios Mäander sind die Bände I und II erschienen. Die Vorzugsausgabe ist bereits vergriffen. Mehr

Götz Kubitschek / 8 Kommentare

Johny Pitts: „Afropäisch“ – eine Rezension

Johny Pitts hat den Leipziger Buchpreis für europäische Verständigung erhalten. Ich habe sein Buch Afropäisch bereits in Sezession 100 besprochen: Mehr

Martin Lichtmesz / 5 Kommentare

Verteidigung des deutschen Kolonialismus

Der US-Politologe Bruce Gilley referierte im Dezember 2019 vor der AfD-Bundestagsfraktion über die „Verteidigung des deutschen Kolonialismus“. Mehr

Erik Lehnert / 50 Kommentare

Worüber schreibt Bernd Stegemann? (II)

Der Berliner Dramaturg Bernd Stegemann wird derzeit partiell »gecancelt«. Mehr

Benedikt Kaiser / 38 Kommentare

Worüber schreibt Bernd Stegemann? (I)

Bernd Stegemann ist Professor an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch und bewegt sich im Umfeld Sahra Wagenknechts. Mehr

Caroline Sommerfeld

»Great Reset mit Stäbchen?« – Zhao zur Wiedervorlage

Mein letzter Artikel wurde von manchen Lesern scharf kritisiert. Sein thematischer Kern war das Problem der defensiven Krisekritik im »rechten Lager«. Mehr

Martin Sellner / 50 Kommentare

Solidaritätsaktion nach Anschlag auf Buchhaus Loschwitz

Ausverkauft!! — Auf die Buchhandlung von Susanne Dagen in Dresden-Loschwitz ist in der Nacht von Sonntag auf Montag ein Anschlag verübt worden. Mehr

Götz Kubitschek / 15 Kommentare

Erziehungsgrundsätze, überdacht (3)

Teil 3 der Erziehungsgrundsätze, überdacht und zur Diskussion gestellt: Verwurzelung, Anderssein, Anstrengungsbereitschaft. Mehr

Caroline Sommerfeld / 20 Kommentare

Sezession-Archiv: Altbestände abzugeben

Aktualisierts Angebot, Freitag 16 Uhr – Wir haben Bestandsaufnahme gemacht, physische Bestandsaufnahme. Das Ergebnis: Dutzende seltene Hefte. Mehr

Götz Kubitschek