Sezession

Buch

Georg Brunold (Hrsg.): Handbuch der Menschenkenntnis

Ganz grundsätzlich liebe ich Kompendien dieser Art – sorgsame Zusammenstellungen prominenter Texte zu einer bestimmten Frage. Mehr

Ellen Kositza

Philip Manow: Die Politische Ökonomie des Populismus

Der wahrnehmbare Aufstieg des Populismusbegriffs beginnt zeitlich etwa um 1980; das entspricht seiner Aufnahme in den Duden. Mehr

Benedikt Kaiser

Hanno Rauterberg: Wie frei ist die Kunst? – eine Rezension

Er kenne keine Zeiten außer denen des Totalitarismus, zitiert der Verfasser des schmalen Bändchens Wie frei ist die Kunst? Mehr

Caroline Sommerfeld