Denken

Alice Schwarzer beklagt undankbare Töchter

An der Tankstelle sah ich gestern die BILD-Zeitung ausliegen. Die Schlagzeile ging über einen „bizarren Sex-Streit“ ... Mehr

Ellen Kositza

Neue Wörter 2: schottern

schottern (soziol.): Fachterminus für einen Freizeitspaß, der sich aus mehreren, nur auf den ersten Blick einander… Mehr

Götz Kubitschek

Das November-Gedicht: Menschen getroffen

Man sitzt im Auto und wartet auf Kositza, die noch eben im real.- etwas von dem Zeug kaufen muß, das man nicht selber… Mehr

Götz Kubitschek

Integrationsmaschine Offenbach

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Probleme mit der nichtdeutschen Bevölkerung schönzureden. Man kann a) Statistiken schlicht falsch zitieren (die angeblich immensen Abiturientenzahlen unter Migrantenkindern, die Naika Fouroutan jüngst vor Millionenpublikum nannte und die schnell geradegestellt wurden, sind ein schönes Beispiel). Mehr

Ellen Kositza / 24 Kommentare

Das Oktober-Gedicht: De profundis

Es ist jedes Jahr so, wirklich jedes Jahr, daß der Oktober zuende geht, und mit ihm die Gartenarbeit, und daß ich nicht… Mehr

Götz Kubitschek

Sex sells im Jugendbuch

Von einer allgegenwärtigen Sexualisierung ist seit längerem die Rede, und es ist klar, was gemeint ist: Tittenwerbung überall, die String-Tangas, die Neckermann vor einiger Zeit für Kleinkinder im Angebot hatte, Sexszenen im Nachmittags-TV und so weiter. Mehr

Ellen Kositza

Deutschenfeindlichkeit

In der Frankfurter Allgemeinen Zeitung von heute schreibt Regina Mönch über „Das Schweigen der Schulen über Deutschenfeindlichkeit“… Mehr

Götz Kubitschek / 40 Kommentare

Türkische Männer übermitteln Zeichenbotschaften an Alice Schwarzer

Während am Wochenende in Schnellroda der Kongreß zum 10jährigen Bestehen des IFS tagte, weilte ich für ein paar Tage in meiner Heimatstadt Offenbach. Mit den Kindern schlenderte ich u.a. über einen Flohmarkt. Meint der Sohn: „Gell, außer uns sind hier fast nur Engländer“, gemeint waren „Ausländer“, was für ihn unverbesserlich synonym ist. Mehr

Ellen Kositza

Die letzten Preußen

pdf der Druckfassung aus Sezession 38 / Oktober 2010 Die Frage, ob Preußen nach 1945 eine Alternative war, läßt sich auch aus der Rückschau nicht leicht beantworten. Mit Preußen verbinden sich zu unterschiedliche Assoziationen, als daß sofort klar wäre, was damit gemeint ist. Die Bandbreite reicht vom geographischen Begriff über den umstrittenen, aber einzigartigen Staat […] Mehr

Erik Lehnert