Kolumne

Netzfundstücke (83) – Kohle, Affären, Hörstoff

»Kohle ist ein schwarzes oder bräunlich-schwarzes, festes Sedimentgestein, das durch Inkohlung pflanzlicher Biomasse entsteht.« Mehr

Jonas Schick / 12 Kommentare

Sammelstelle für Gedrucktes (14)

Liest man Ulf Poschardt in der Welt oder bei Twitter, drängt sich oftmals eine spezielle Form der Fremdscham auf. Mehr

Benedikt Kaiser / 55 Kommentare

Sammelstelle für Gedrucktes (13)

Es gibt Köpfe der Theorie- und Geistesgeschichte, die bereits zu Lebzeiten als »Klassiker« gelten durften bzw. dürfen. Mehr

Benedikt Kaiser / 15 Kommentare

Netzfundstücke (82) – Wende, Löschung, Antilopen

Die meisten Interviews, die Björn Höcke bisher gab, liefen letztlich auf den Punkt hinaus, ihn in eine direkte Linie mit dem NS zu stellen. Mehr

Jonas Schick / 15 Kommentare

Sammelstelle für Gedrucktes (12)

Wer meint, die neue »Identitätspolitik« (die Durchsetzung von oft konstruierten Minderheitsinteressen) sei nur »links« beheimatet (mehr hier), liegt falsch. Mehr

Benedikt Kaiser / 14 Kommentare

Netzfundstücke (81) – Scherbengericht, Hydra, Postliberal

Der Ostrazismus, zu deutsch »Scherbengericht«, war in der griechischen Antike eine Methode, um unliebsame Bürger aus der Polis zu verbannen. Mehr

Jonas Schick / 11 Kommentare

Sammelstelle für Gedrucktes (11)

Nicht nur Deutschlands parlamentspolitische Rechte ist in sich gespalten, auch bei unseren Nachbarn in den Niederlanden dominieren Brüche. Mehr

Benedikt Kaiser / 25 Kommentare