Sezession

Seite 463


Konservativ — 2. Satz

von Karlheinz Weißmann Prüfe kritisch, ob es sich nicht nur um typbedingtes Phlegma oder altersbedingte Resignation ... Mehr

Gastbeitrag


Briefwechsel Carl Schmitt/Hans-Dietrich Sander

Ich kann eine Neuerscheinung meines Verlags anzeigen: Werkstatt-Discorsi, den umfangreichen Briefwechsel zwischen Carl ... Mehr

Götz Kubitschek


„Wer sich rechtfertigt,

klagt sich an“, lautet ein Sprichwort, das uns nahelegt, die eifrigen Begründer ihres Tuns mißtrauisch zu beäugen. Wenn ... Mehr

Erik Lehnert


Vor einhundert Jahren wurde der Historiker Hans-Joachim Schoeps geboren

von Karlheinz Weißmann Vor einhundert Jahren, am 30. Januar 1909, wurde Hans-Joachim Schoeps in Berlin geboren. Er kam ... Mehr

Gastbeitrag


Brigitta, Maria und Charlotte: This Land Will Be Mine! Oder: Unschuld des Neubeginns

„In dunkler Zeit die Flamme spricht: Vergiß dein Leid, es siegt das Licht!“ Aus unserem Repertoire an familiären Tischsprüchen wählen wir diesen, wenn uns Eltern die Melancholie oder ein Kind der Kummer plagt. Und: überhaupt gern zur Winterzeit. Heute, am 2. Februar, ist Mariä Lichtmeß. Ein Datum mit mannigfaltiger Bedeutung – alles zusammengenommen schräg genug, […] Mehr

Ellen Kositza


Konservativ — 1. Satz

von Karlheinz Weißmann Erschrick nicht, wenn Du feststellst, daß Du konservativ bist. Es besteht kein Grund zur Sorge. ... Mehr

Gastbeitrag


Sezession im Netz

Der große amerikanische Konservative Russell Kirk hat einmal geäußert, daß Konservative kein Regelwerk brauchten, -- es ... Mehr

Götz Kubitschek


Gerd-Klaus Kaltenbrunner ist siebzig

pdf der Druckfassung aus Sezession 28 / Februar 2009 Im August 2007 beantwortete der Privatgelehrte Gerd-Klaus ... Mehr

Götz Kubitschek


Philosophische Anthropologie – ein deutscher Denkansatz?

pdf der Druckfassung aus Sezession 28 / Februar 2009 Zwischen dem 16. und dem 18. Jahrhundert wurde das Wort ... Mehr

Erik Lehnert