Sezession

etiam si omnes
– ego non.

Katyn - ein Film

Am 13. April wird es zwanzig Jahre her sein, daß der sowjetische Präsident Michail Gorbatschow öffentlich bekannte, es seien der sowjetische Geheimdienst und die Rote Armee gewesen, die im September 1939 nach der Besetzung Ostpolens zwische... Mehr

Von sezession / 0 Kommentare

Braune Armee Fraktion?

von Karlheinz WeißmannWenn ich mich Mitte der siebziger Jahre auf den Weg zum Schulbus machte, führte der an einem Sgraffito vorbei, gemalt auf die Mauer eines Fabrikgebäudes: „RAF heißt dem Volke dienen“. Jeder wußte damals, was das Kürzel... Mehr

Von Gastbeitrag / 0 Kommentare

5. Todestag Alexander Solschenizyn

(Text aus dem Band Vordenker des Staatspolitischen Handbuchs, Schnellroda 2012.)von Thorsten HinzKein anderer Dichter des 20. Jahrhunderts hat eine vergleichbare politische Wirkung entfaltet wie der russische Schriftsteller Alexander Solsch... Mehr

Von Gastbeitrag / 0 Kommentare

Krieg spielen

"Wehrmachtsjacke und weiße Weste" heißt ein Radio-Feature, das der Deutschlandfunk heute abend um 20.10 Uhr ausstrahlt. Es geht darin um Männer, die in ihrer Freizeit Kämpfe und ganze Schlachten nachstellen - nicht mit Zinnfiguren oder mitt... Mehr

Von Götz Kubitschek / 0 Kommentare

F 5

von Heino BosselmannDurch meine Kindheit und Jugend verlief eine Straße, die mehr als andere Deutschland trennte und vereinte – die Bundesstraße 5, damals die Fernverkehrsstraße 5 der DDR. In einer Richtung, nordwestlich, Hamburg, in der an... Mehr

Von Gastbeitrag / 0 Kommentare

50 Jahre Bundeswehr

pdf der Druckfassung aus Sezession 14 / Juli 2006von Jörg SoldanDie Bundeswehr kann auf ein halbes Jahrhundert eigener Geschichte zurückblicken, die längste scheinbar bruchlose Phase für eine Streitkraft im deutschen Nationalstaat, wie er s... Mehr

Von sezession / 0 Kommentare

Die Notwendigkeit der moralischen Wiederbewaffnung Deutschlands

Der folgende Text ist am 10. April auf dem US-Theorieportal counter-currents.com erschienen. Sein Autor, Colin Liddell, ist regelmäßiger Autor bei allen nennenswerten Blogs der parteifreien amerikanischen Neuen Rechten, neben Counter Curren... Mehr

Von Nils Wegner / 102 Kommentare

Mensch, gedenke

Im Grunde war es eine Lüge, als ich dem Junge-Freiheit-Redakteur sagte, „ja, mach ich gern". Er hatte gefragt, ob ich für die Zeitung nicht das Buch Freiwild von Ingeborg Jacobs rezensieren wollte.Es war so: Für die Sezession hatte ich im H... Mehr

Von Ellen Kositza / 0 Kommentare

Zweierlei Pflicht. Das Schicksal der Brüder Hößlin

pdf der Druckfassung aus Sezession 2 / Juli 2003 wird nachgetragenvon Klaus HammelClaus von Stauffenberg wird eine Aussage zugeschrieben, die er wohl im Zusammenhang mit den Erfolgsaussichten des Umsturzversuchs vom 20. Juli 1944 gemacht ha... Mehr

Von sezession / 0 Kommentare

SS marschiert

Der Teufel vom Hexentanzplatz in Thale muß herhalten, weil die eigentlichen Bilder vom jüngsten, vermeintlich teuflischen Treiben am Brocken nicht gemeinfrei sind. Man möge sie sich beispielsweise hier anschauen. Was sehen wir?Ein paar Männ... Mehr

Von Ellen Kositza / 0 Kommentare

Stefan Scheil: Präventivkrieg Barbarossa

Der Historiker Stefan Scheil hat in seinem kaplaken-Bändchen „Präventivkrieg Barbarossa. Fragen, Fakten, Antworten“ mit allen möglichen Legenden über den deutschen Angriff auf Sowjetrußland im Sommer 1941 aufgeräumt und außerdem grundlegend... Mehr

Von Felix Menzel / 0 Kommentare

Unversöhnlich - Elie Wiesel zum 80.

pdf der Druckfassung aus Sezession 25/August 2008von Michael WiesbergWeltweit gilt der Holocaust-Überlebende, US-Schriftsteller und überzeugte Zionist Elie Wiesel, der in diesen Tagen 80 Jahre alt wird, als einer der wichtigsten Künder und... Mehr

Von sezession / 0 Kommentare