Bürgertum

Robert Pfaller: Erwachsenensprache. Über ihr Verschwinden

Erwachsene Menschen genießen »Geschlecht, Begehren, Geselligkeit, zivilisiertes Rollenspiel, finstere Genüsse, weiße Lügen oder schwarze Wahrheiten, gespaltenes Sprechen, befreiendes Fluchen oder auch nur charmantes Scherzen und Glück im allgemeinen«. Mehr

Caroline Sommerfeld

Nikolai A. Berdiajew: Im Herzen die Freiheit

Berdiajew zu lesen ist einfach und schwierig zugleich. Der russische Philosoph (1874–1948), der unter Neurechten und in Rußland eine Renaissance erlebt, bedient sich einer klaren Sprache ohne eigene literarische Prägung. Mehr

Caroline Sommerfeld