Renaissance der Ost-Pädagogik

Ost- vs. Westpädagogik: Kuschen statt Kuscheln?

Der WELT-Mann Alan Posener hat dieser Tage in der online-Ausgabe seines Blattes einen Artikel veröffentlicht, in dem er eine Renaissance der Ost-Pädagogik beklagt. Schon mache die Rede von einer „Ossifizierung“ der Schule die Runde. Posener hörts mit Grausen und sieht einen „Kulturkampf“ an Berliner Schulen aufziehen. Mehr

Ellen Kositza / 15 Kommentare