Universalismus

Fußball (1) – Volkssport und gesellschaftlicher Gradmesser

22 Spieler, 2 Tore, 1 Ball – 90 Minuten Wettkampf, wir gegen die anderen. Mehr

Jonas Schick / 36 Kommentare

Karlheinz Weißmann vs. Jakob Augstein

Nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit fand im Mai auf Schloss Ettersburg eine Debatte zwischen Karlheinz Weißmann und Jakob Augstein statt. Mehr

Martin Lichtmesz / 40 Kommentare

Filmkritik und Ideologie

„Hollywood taucht in die Ideologie ab“, schrieb Nico Hoppe in der NZZ vom 23. 2. anläßlich der Oscar-Verleihung. Mehr

Martin Lichtmesz / 19 Kommentare

Volk – Volkssouveränität – Verfassung

von Maximilian Krah PDF der Druckfassung aus Sezession 88/Februar 2019 Mehr

Gastbeitrag

Humanitaristischer Universalismus vs. Nominalismus

Hufeisentheorien, auch bekannt als der Ausruf: „Die Extreme berühren sich!“, sind für das Denken gefährlich. Mehr

Johannes Poensgen / 20 Kommentare

Lothar Fritze: Kritik des moralischen Universalismus. Über das Recht auf Selbstbehauptung in der Flüchtlingskrise / Achim Lohmar: Falsches moralisches Bewusstsein. Eine Kritik der Idee der Menschenwürde

Lothar Fritze: Kritik des moralischen Universalismus. Über das Recht auf Selbstbehauptung in der Flüchtlingskrise, Paderborn: Schöningh 2017. 277 S., 36.90 € Achim Lohmar: Falsches moralisches Bewusstsein. Eine Kritik der Idee der Menschenwürde, Hamburg: Meiner 2017. 437 S., 28.90 € Mehr

Caroline Sommerfeld

Ethnozentrismus, Ethnopluralismus, Universalismus

Vorbemerkung: Es ist das Verdienst Martin Sellners, den Begriff „Ethnopluralismus“ und das dahinterstehende Konzept für die Identitäre Bewegung nutzbar gemacht zu haben. Sein hier vorliegender Text aber erfährt Kritik: Mehr

Martin Sellner / 34 Kommentare

Aus der (T)Raum – Micha Brumliks linker Universalismus

Micha Brumlik ist ein bekannter und anerkannter Universitätsprofessor, Publizist und Kommentator des politischen Zeitgeschehens. Als solcher hat er unlängst ein seitenlanges und „kenntnisreiches“ Traktat über die Neue Rechte „von Sibirien bis zu den Pyrenäen“ verfaßt, auf das ich hier reagieren möchte. Mehr

Martin Sellner / 73 Kommentare

PEGIDA, 9. 2. – Rede in Dresden

Gestern Abend fanden sich bei Schmuddelwetter 4000 PEGIDA-Anhänger vor der verdunkelten Frauenkirche ein, um Lutz Bachmanns … Mehr

Götz Kubitschek / 84 Kommentare