VS-Beobachtung

„Mißbrauch“ des Verfassungsschutzes?

Gast­bei­trag von Josef Schüßlbur­ner über die Fra­ge: »Miß­brauch oder Demo­kra­tie­feind­lich­keit des Verfassungsschutzes?« Mehr

Gastbeitrag / 24 Kommentare

Verdachtsfall auf dem Prüfstand – Roland Hartwig im Gespräch

Dr. Roland Hart­wig ist ehe­ma­li­ger Chef­syn­di­kus des Bay­er-Kon­zerns – und Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ter der AfD. Mehr

Redaktion / 22 Kommentare

Prozeß: Identitäre Bewegung gegen Verfassungsschutz

von Ger­hard Vier­fuß – In den kom­men­den Ver­fas­sungs­schutz­be­rich­ten gibt es Ände­run­gen für die deut­sche Rechte: Mehr

Gastbeitrag / 66 Kommentare

Der »Verfassungsschutz« und wir

Der Kon­kur­renz­schutz namens »Ver­fas­sungs­schutz« (VS) beob­ach­tet nun das Insti­tut für Staats­po­li­tik (IfS) als »Ver­dachts­fall«. Mehr

Benedikt Kaiser / 130 Kommentare

Magdeburg, 1. Juni – IfS-Kongreß: jetzt anmelden!

IfS-Kon­greß, Sams­tag, 1.6., in Mag­de­burg: Wir ver­sam­meln hoch­ka­rä­ti­ge Refe­ren­ten zum The­ma »Lage 2019«. Anmel­dun­gen ab jetzt, Platz­kon­tin­gent limi­tiert! Nur noch eine Hand­voll Plätze! Mehr

Redaktion

Keine Fehler machen!

PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 86/Oktober 2018 Mehr

Götz Kubitschek

Zweierlei Maß – vom Umgang mit der AfD

Der “Spie­gel” nennt die AfD die “unta­len­tier­tes­ten Popu­lis­ten Euro­pas”, die “Jun­ge Frei­heit” macht bei der Par­tei eine “Lust an der Selbst­be­schä­di­gung” aus, und in der Tat: Mehr

Götz Kubitschek / 40 Kommentare