Deutsche Identität

Deutschland als Willensnation?

Vom Brandenburger Tor und den Bayrischen Berggipfeln ins Feuilleton der FAZ: Die Identitäre Bewegung Deutschland (IBD) hat in den letzten Wochen vorgemacht, wie Metapolitik funktioniert und sich mit Aktivismus,  der die Gesellschaft des Spektakels verstanden hat, in die Diskurse „eingehackt“. Und die verschieben sich im Moment in unsere Richtung. Mehr

Martin Sellner / 110 Kommentare