Martin Lichtmesz

wurde 1976 in Wien geboren. Publizistische Tätigkeit unter anderem für die Junge Freiheit, Neue Ordnung, eigentümlich frei, Freilich und natürlich Sezession. Für Sezession im Netz schreibt Lichtmesz seit dem 31. März 2009.

Buchveröffentlichungen

Übersetzungen (Auswahl)

Interview mit Martin Lichtmesz auf dasgespraech.de

Artikel

Martin Lichtmesz hat bisher 612 Artikel zu diesem Netz-Tagebuch beigesteuert. Man kann sie hier der Reihe nach lesen.