Sezession

Sezession

etiam si omnes
– ego non.

Gastbeitrag von Jonas Schick – Während die bundesdeutsche Qualitätspresse an Märchen strickt … Mehr

Seit langem sehe ich zu, wie Notre Dame niederbrennt; in Zeitlupe, auf Jahre oder gar Jahrzehnte ausgedehnt; Mehr

von Heino Bosselmann — Insofern der Mythos Grundmuster menschlicher Charaktere und ihres Handelns verwebt, ist große Literatur stets mythisch. Mehr

DIE ANDEREN ÜBER UNS

»Götz Kubitschek ist die menschgewordene Essenz der Neuen Rechten, inszeniert sich gern als Intellektueller.«

Weiterlesen unter derwesten.de

RUNDBRIEF

Empfehlungen zu wichtigen Neuerscheinungen und guten Veranstaltungen!
Tragen Sie Ihre ePost-Adresse ein.

zum Rundbrief eintragen


DAS AKTUELLE HEFT

Sezession 89

April 2019
72 Seiten, 11 €

Heft einsehen
Heft bestellen
Gastbeitrag

Netzfundstücke (6) – Mieten, Beckamp, Sezession

Gastbeitrag von Jonas Schick — Es rumort im urbanen Deutschland. Seit Jahren steigen die Mieten. Wohnen wird im städtischen Raum zum Luxusgut. Mehr

Gastbeitrag/ 7 Kommentare

Gastbeitrag

Die ehemaligen deutschen Westgebiete

von Michael Kirchberg — 2019 leben in Deutschland so viele Ausländer wie noch nie: Mehr

Gastbeitrag/ 75 Kommentare

Gastbeitrag

Japan – Auf dem Weg zum liberalen Einwanderungsland?

Dr. Jan Moldenhauer ist Autor der IfS-Studie Japans Politik der Null-Zuwanderung – nun untersucht er aktuelle Entwicklungen. Mehr

Gastbeitrag/ 22 Kommentare

Martin Lichtmesz

Christchurch – Interview mit Renaud Camus

Der „Große Austausch“ – Renaud Camus Wortschöpfung wird nach dem Attentat von Christchurch scharf kritisiert. Martin Lichtmesz hat nachgefragt: Mehr

Martin Lichtmesz/ 48 Kommentare

Benedikt Kaiser

Wagenknecht, die »soziale Frage« und wir (5)

Warum Sahra Wagenknecht ihr Kräftemessen mit dem Kipping-Lager verlor, haben wir ausgeführt. Vernehmbar bleibt sie – und fordert Enteignungen. Mehr

Benedikt Kaiser/ 60 Kommentare

Gastbeitrag

Netzfundstücke (7) – ISIS, Notre-Dame, Erneuerung

Gastbeitrag von Jonas Schick – Während die bundesdeutsche Qualitätspresse an Märchen strickt … Mehr

Martin Lichtmesz

Die Katastrophe von Notre Dame

Seit langem sehe ich zu, wie Notre Dame niederbrennt; in Zeitlupe, auf Jahre oder gar Jahrzehnte ausgedehnt; Mehr

Gastbeitrag

Mythos und Gegenwart: Einwanderung

von Heino Bosselmann — Insofern der Mythos Grundmuster menschlicher Charaktere und ihres Handelns verwebt, ist große Literatur stets mythisch. Mehr

Gastbeitrag

Netzfundstücke (6) – Mieten, Beckamp, Sezession

Gastbeitrag von Jonas Schick — Es rumort im urbanen Deutschland. Seit Jahren steigen die Mieten. Wohnen wird im städtischen Raum zum Luxusgut. Mehr

Gastbeitrag

Die ehemaligen deutschen Westgebiete

von Michael Kirchberg — 2019 leben in Deutschland so viele Ausländer wie noch nie: Mehr

Gastbeitrag

Japan – Auf dem Weg zum liberalen Einwanderungsland?

Dr. Jan Moldenhauer ist Autor der IfS-Studie Japans Politik der Null-Zuwanderung – nun untersucht er aktuelle Entwicklungen. Mehr

Martin Lichtmesz

Christchurch – Interview mit Renaud Camus

Der „Große Austausch“ – Renaud Camus Wortschöpfung wird nach dem Attentat von Christchurch scharf kritisiert. Martin Lichtmesz hat nachgefragt: Mehr

Benedikt Kaiser

Wagenknecht, die »soziale Frage« und wir (5)

Warum Sahra Wagenknecht ihr Kräftemessen mit dem Kipping-Lager verlor, haben wir ausgeführt. Vernehmbar bleibt sie – und fordert Enteignungen. Mehr