Benedikt Kaiser

Benedikt Kaiser

Jahrgang 1987, studierte in Chemnitz Politikwissenschaft mit europaspezifischer Ausrichtung (M.A.). Von 2013 bis 2021 arbeitete er als Lektor für den Verlag Antaios und war Redakteur der Sezession. Seitdem arbeitet er als freier Publizist und Wissenschaftlicher Mitarbeiter. Er schreibt weiterhin regelmäßig für die Sezession, daneben auch für weitere Periodika.

Kaisers Forschungsschwerpunkte galten zunächst den Faschismus- und Totalitarismus-Studien. Er widmet sich zudem seit einigen Jahren dem Themenkomplex der »sozialen Frage« und den Herausforderungen einer »mosaikrechten« Strategie.

Für Sezession im Netz schreibt Kaiser seit 2013.


Buchveröffentlichungen

Beiträge in (Auswahl):

Vorwort zu (Auswahl):

Übersetzung:

Benedikt Kaiser bei twitter.
Benedikt Kaiser bei Xing.
Benedikt Kaiser bei LinkedIn.

Artikel

Benedikt Kaiser hat bisher 406 Artikel zu diesem Netz-Tagebuch beigesteuert. Man kann sie hier der Reihe nach lesen.