Sel­ten hat mir die Arbeit an einem Buch aus unse­rem Ver­lag mehr Freu­de berei­tet als die am “Buch im Haus neben­an”. Weil etli­che Leser nachfragen, … Mehr

Den “größ­ten und groß­ar­tigs­ten Deal in der Geschich­te unse­res Lan­des” für die “groß­ar­ti­gen patrio­ti­schen Far­mer” habe er Chi­na abgerungen: Mehr

Vor kur­zem ent­deck­te ich auf Licht­mesz’ Twit­ter-Time­li­ne ein in Wien leben­des Kopf­tuch­mäd­chen, das in die Kame­ra sprach: Mehr

Kositza und ich fei­ern seit Jah­ren nicht Sil­ves­ter. Wir brau­chen kei­ne zusätz­li­che Zäsur: Oft genug bricht heu­te weg, wor­auf wir uns ges­tern vorbereiteten. Mehr

Mit­te April tag­te das Insti­tut für Staats­po­li­tik (IfS) in Mag­de­burg. Zeit für eine Videoumschau. Mehr

Erwach­se­ne Men­schen genie­ßen »Geschlecht, Begeh­ren, Gesel­lig­keit, zivi­li­sier­tes Rol­len­spiel, fins­te­re Genüs­se, wei­ße Lügen oder schwar­ze Wahr­hei­ten, gespal­te­nes Spre­chen, befrei­en­des Flu­chen oder auch nur char­man­tes Scher­zen und Glück im allgemeinen«. Mehr

Bevor ich auf Sven­ja Flaß­pöh­lers neu­es Buch Die poten­te Frau ein­ge­he, sei mir gestat­tet, ein paar Schlei­fen zu drehen.  Mehr

von Sophie Lieb­nitz – Die Roma­nis­tin Bar­ba­ra Vin­ken hat Camil­le Pagli­as Werk „Unter­kom­ple­xi­tät“ vorgeworfen. Mehr