Günter Wallraff

Den alltäglichen Rassismus in Deutschland

hat Günter Wallraff mal wieder aufspüren wollen. Ihn an eigener, wiewohl geschwärzter Haut erleben. Einen Link spare ich mir, Wallraffs „Erlebnisse“ als geschminkter Schwarzer bringt derzeit jede Zeitung, die in punkto Antirassismus was auf sich hält. Mehr

Ellen Kositza