Über Macht und ideologische Vorherrschaft

Lothar Fritze: Angriff auf den freiheitlichen Staat

Der sächsische Politikwissenschaftler Lothar Fritze (geb. 1954) scheut sich nicht, bedrohliche Entwicklungstendenzen der offenen Gesellschaft samt ideologischer Verortungen und Volten ihrer Mittelsmänner zu analysieren. Mehr

Benedikt Kaiser