3. Juni 2010

Finanzkrise, simpel

Götz Kubitschek

Hoffentlich bin ich nicht der einzige unter den Sezessionisten, der versucht, als Nicht-Ökonom hinter die Geheimnisse der Makroökonomie und der wohl nicht mehr reparablen Finanzkrise zu kommen. Ich bin dabei um jede Hilfestellung froh - und käme sie auch in Form einer Bilderfolge daher: Was ist das, eine Spekulationsblase? Hier die Antwort:

Götz Kubitschek ist Verleger (Antaios) und seit 2003 verantwortlicher Redakteur der Sezession.

Kommentare (0)

Für diesen Beitrag ist die Diskussion geschlossen.