Andreas Lombard

Sezession 69 ist erschienen!

Heute geht die Dezemberausgabe der Sezession in den Versand. Das offene Heft ist ein würdiger Abschluß des Jahrgangs 2015 und eröffnet insbesondere Perspektiven auf bislang wenig behandelte Themenfelder – ganz im Sinne Götz Kubitscheks, der im Editorial »eigentümliches und ordnendes Denken« einfordert, was bereits Michael Wiesbergs folgendes Streiflicht zu den Paris-Anschlägen des 13. November bestimmt. Mehr

Nils Wegner / 11 Kommentare

4. Staatspolitischer Salon – Selbstmord und Sterbehilfe

Am 21. Juni gibt es die letzte Möglichkeit vor der Sommerpause, an einem Staatspolitischen Salon teilzunehmen. Es wird um ein Thema gehen, zu dem es auch innerhalb der rechten bzw. konservativen Intelligenz keinen Konsens gibt: Selbstmord und Sterbehilfe. Mehr

Erik Lehnert