Charles Darwin

12. Februar: Darwin/Schleiermacher

Ach ja, Darwins 200. Geburtstag. Der wird ja nun schon länger begangen, im Grunde seit dem Erscheinen von Richard Dawkins‘ Der Gottesbeweis von 2006. Für uns ist das Jubiläum kein Anlaß, Darwin gegen seine Apologeten (Dawkins nennt man auch „Darwins Rottweiler“) zu verteidigen. Das haben sämtliche Feuilletons längst getan. Bemerkenswert immerhin, daß mit dem Darwin-Hype […] Mehr

Ellen Kositza

Ernst Haeckel – zwischen Darwin und Lorenz

pdf der Druckfassung aus Sezession 28 / Februar 2009 Am 12. Februar 1809 erblickte Charles Darwin das Licht der Welt. ... Mehr

Erik Lehnert