Geistige Verschärfung

Endzeit und Bereitschaft

Mein letz­ter „theo­re­ti­scher“ Ein­trag in den SiN-Blog liegt eine gan­ze Wei­le zurück. Er war Teil einer Serie hoff­nungs­vol­ler und opti­mis­ti­scher Lage­be­trach­tun­gen. Mit viel Über­zeu­gung und noch mehr Pathos inter­pre­tier­te ich den „Refu­gees welcome“-Wahn als will­kom­me­ne Kri­se, als Ver­schär­fung der Lage die von uns die „geis­ti­ge Ver­schär­fung“ verlangt. Mehr

Martin Sellner / 149 Kommentare

Geistige Verschärfung gegen Defaitismus

Daß die Lage grau­en­haft ist, wis­sen wir alle. Mar­tin Licht­mesz hat sie in sei­nem Arti­kel mit tref­fen­den Wor­ten geschil­dert und die Essenz her­aus­ge­ar­bei­tet: Es ist weni­ger die nack­te Tat­sa­che der frem­den Vor­stö­ße nach Euro­pa. Es sind der mora­lin­saure Medi­en­feld­zug, der wie eine Che­mie­bom­be alle patrio­ti­schen Immun­re­ak­tio­nen abtö­ten soll, und die eil­fer­ti­gen Refle­xe der deut­schen Gut­men­schen. Es […] Mehr

Martin Sellner / 143 Kommentare