Lügenpresse

Schaffe, schaffe, Häusler-Bauer

Auch, wenn er im Grunde keinerlei Besonderheit unter all dem besorgt-betroffenen Gefuchtel hauptamtlicher Reichsbedenkenträger darstellt, sollte man über den ARD-Monitor-Beitrag anläßlich des zwischentags in Bonn in Ergänzung zu Felix Menzels Tagesprotokoll vielleicht doch noch einige Worte verlieren. Mehr

Nils Wegner / 10 Kommentare

Sarrazin ruhet balde nun auch

Ja, das hatte Herr Plasberg sich zum krönenden Abschluß des gestrigen hart aber fair-Tribunals über Thilo Sarrazin schön zurechtgelegt. Sah man auch seinem Gesicht schon an. Da stiefelte man also samt Kamera in eine Goetheschule und fragte Oberstufenschüler sowie Lehrkräfte nach dem Wortlaut von Goethes „Wandrers Nachtlied“ – in Anlehnung an die in Sarrazins Buch […] Mehr

Nils Wegner