Politisieren

Das war’s. Diesmal mit: Deutschen mit und ohne Knall

5. Juni — Das haben wir bei unseren Auslandaufenthalten in den vergangenen Jahren immer wieder gehört: Mehr

Ellen Kositza / 41 Kommentare

Weltfremdes Politisieren

dürfte wohl die geringste Gefahr sein für jemanden, der hauptberuflich mit Kindererziehung betraut ist. Dennoch ist´s ja keineswegs so, daß alle Eltern und das mitwirkende pädagogische Personal aus den Niederungen des Alltags die gleichen erzieherischen Schlüsse zögen. Seit Jahren, eventuell seit Jahrzehnten, klagen Lehrer, daß sie von Eltern keinerlei Rückendeckung erfahren. Im Gegenteil: Mehr

Ellen Kositza