Rezeption

Niels Penke: Jünger und die Folgen

Bücher über Jün­ger haben es ange­sichts der schie­ren Mas­se an Sekun­där­li­te­ra­tur schwer, den Weg zum Leser zu finden;  Mehr

Erik Lehnert

Sarrazins Buch

Eigent­lich hät­ten wir bis heu­te war­ten müs­sen, um das Buch kau­fen zu kön­nen. Der Erfolg der Vor­ab­dru­cke in Bild und Spie­gel war aber offen­bar so groß, daß sich der Ver­lag ent­schloß, das Buch schon Mit­te letz­ter Woche auf den Markt zu brin­gen. Und auch die Sperr­frist für Bespre­chun­gen (mit 500.000 Euro abge­si­chert) war damit vom Tisch. Mehr

Erik Lehnert