Sinn

Nachtgedanken (1): Der verlorene Sinn

Das folgende muß unzweideutig ausgesprochen werden: Es gibt nichts, was ich mit einer derartigen Stetigkeit hasse wie die zeitgenössische Gesellschaft. Mehr

Götz Kubitschek / 64 Kommentare

Rein in den Fluß! (eine Danksagung)

Von Peter Sloterdijk stammt das Bild von einem Flußdelta, in das die Geschichte (und mit ihr das Denken, das Dasein und … Mehr

Götz Kubitschek / 92 Kommentare