Sezession
14. Dezember 2011

Sezession 45 und Präsentation in Berlin

Götz Kubitschek

Heute spätestens sollte das Dezember-Heft der Sezession bei den Abonnenten eingegangen sein. Übermorgen präsentieren wir es in Berlin. Neben Beiträgen über einen Terror von rechts ("Der Dreck, der sich für uns interessiert"), über die Funktionsweise der Öffentlichen Meinung und über die "Verachtung des Eigenen" ist auch eine Diskussion zwischen Thorsten Hinz und Siegfried Gerlich über Noltes radikales letztes Buch Späte Reflexionen abgedruckt.

Götz Kubitschek

Götz Kubitschek ist Verleger (Antaios) und seit 2003 verantwortlicher Redakteur der Sezession.

Ein Inhaltsverzeichnis können Sie hier einsehen. Ellen Kositza und ich präsentieren Sezession 45 übermorgen in Berlin auf dem Haus der Burschenschaft Gothia. Martin Lichtmesz und Manfred Kleine-Hartlage werden auch da sein und ihre neuen Bücher vorstellen. Mehr Informationen finden Sie hier.


Götz Kubitschek

Götz Kubitschek ist Verleger (Antaios) und seit 2003 verantwortlicher Redakteur der Sezession.

Kommentare (0)

Für diesen Beitrag ist die Diskussion geschlossen.