Die Frau als Soldat

Männer und Frauen

Da sich anläß­lich der Trau­ung zwei­er sich im Afgha­ni­stan-Ein­satz befind­li­chen Sol­da­ten (wobei es sich nicht um eine Schwu­len­ehe han­delt) auf der Sei­te der Jun­gen Frei­heit eine Debat­te über die Eig­nung von Frau­en für den Kampf­ein­satz und die Fol­gen der Anwe­sen­heit von Frau­en für die Krieg­füh­rung ent­spon­nen hat, sei hier noch­mals auf die fast schon legen­dä­re […] Mehr

Erik Lehnert

Sexismus im “Spiegel”

In den Som­mer­mo­na­ten muß­ten wir uns als Sexis­ten und Frau­en­fein­de beschimp­fen las­sen, weil wir in der IfS-Stu­die “Die Frau als Sol­dat” nach den eigent­li­chen Ursa­chen für den Tod der „Gorch Fock“-Kadettin Sarah See­le gefragt hat­ten. Jetzt schließt der Spie­gel, der damals eben­so schimpf­te, in sei­ner aktu­el­len Aus­ga­be sexis­tisch auf und fragt: „War­um ließ man die […] Mehr

Erik Lehnert

Über Martin Böcker, das “Campus”-Magazin und das Institut für Staatspolitik …

… schrei­ben seit eini­gen Stun­den etli­che Zei­tun­gen das immer­glei­che Durch­ein­an­der von­ein­an­der ab: Mar­tin Böcker sei ein… Mehr

Götz Kubitschek / 18 Kommentare

Verhöhnt ein “Marine”-Autor eine tote “Gorch-Fock”-Kadettin?

Mari­ne-Autor ver­höhnt tote “Gorch-Fock”-Kadettin, heißt es heu­te früh auf der Netz­sei­te der Welt. Der Name die­ses Autors… Mehr

Götz Kubitschek / 16 Kommentare

Vortrag in Berlin

Nach­dem die “Gorch Fock” wie­der in Kiel ist, der neue Ver­tei­di­gungs­mi­nis­ter offen den alten kri­ti­siert und die Wehr­pflicht nun end­gül­tig “aus­ge­setzt” wur­de, kön­nen wir einen Blick in die Ver­gan­gen­heit aber auch einen in die Zukunft wagen. Dazu gibt es am 18. Mai um 20 Uhr einen Vor­trag auf dem Haus der Bur­schen­schaft Gothia (König­stra­ße 3, […] Mehr

Erik Lehnert