Selbstaufgabe

Benito Cereno und wir

Eini­ge Mona­te spä­ter fand der Schwar­ze, am Schwanz eines Maul­tiers zum Gal­gen geschleift, ein klang­lo­ses Ende. Mehr

Heino Bosselmann / 55 Kommentare

Die Ethnomasochistin

Wir besuch­ten sie in ihrer super­teu­ren, super­per­fek­ten Ber­li­ner Woh­nung. Zwei klei­ne Buben, bür­ger­li­ches Bobo-Milieu, Arzt­gat­tin, voll berufs­tä­tig, blond und blau­äu­gig, rest­christ­lich, eigent­lich ’ne ganz Pfiffige. Mehr

Caroline Sommerfeld / 46 Kommentare

»Es gibt keine Pflicht zur Selbstaufgabe«

Bene­dikt Kai­ser im Gespräch mit Prof. Dr. Lothar Fritze pdf der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 75/Dezember 2016 Mehr

Gastbeitrag

Leserfragen – öffentliche Antworten

Man bekommt ja aller­lei Post, wenn man Bücher ver­legt und eine Zeit­schrift ver­ant­wor­tet. Man­ches ver­schwin­det im… Mehr

Götz Kubitschek / 26 Kommentare

Kirche als Institution

pdf der Druckfassung aus Sezession 18/Juni 2007 Der Konservative befindet sich heute in einem nahezu unauflöslichen ... Mehr

Erik Lehnert