Traditionalismus

Netzfundstücke (43) – Antimodern, PEGIDA, Katyn

“Mei­ne Prin­zi­pi­en sind ledig­lich sol­che, die vor der Fran­zö­si­schen Revo­lu­ti­on von jedem wohl­ge­bo­re­nen Indi­vi­du­um als ver­nünf­tig erach­tet wurden.” Mehr

Jonas Schick / 33 Kommentare

Fiume kommt nicht wieder – Demographie und Chancen

„Pes­si­mis­ten des Ver­stan­des und Opti­mis­ten der Tat“, lau­tet Gram­scis Rat an alle Metapolitiker. Mehr

Martin Sellner / 25 Kommentare

Zukunftsbilder: Sezession 78 ist erschienen

Ab heu­te hal­ten die Abon­nen­ten sie in Hän­den: Die 78. Aus­ga­be der Sezes­si­on »Vor­wärts immer« wid­met sich auf 76 Sei­ten dem Nach­den­ken über all das, was uns bevorsteht. Mehr

Nils Wegner / 7 Kommentare

Bewaffnete Ästhetik – Alex Kurtagic über die Fehler der Konservativen

(Rezen­si­on aus Sezes­si­on 53 / April 2013) Undog­ma­tisch, oft auch ket­ze­risch ist der Zugriff Alex Kur­ta­gics auf die Apo­rien der (Post)Moderne. Mehr

Nils Wegner / 6 Kommentare