Konrad Adam

Konservative Ökologie – Konrad Adam über den Kampf gegen die Natur

(Rezen­si­on aus Sezes­si­on 52 / Febru­ar 2013) Wer mit his­to­ri­schen Befun­den auf sein Recht pocht, ver­kennt, daß dieses… Mehr

Götz Kubitschek

Neue Studien und freie Plätze beim Berliner Kolleg

Am gest­ri­gen Sonn­tag fand, fast unbe­ach­tet, ein denk­wür­di­ges Jubi­lä­um statt: Mehr

Erik Lehnert

Berliner Kolleg zum Bildungskollaps! Jetzt anmelden!

Wenn sich unse­re Stu­die zum Bil­dungs­kol­laps so gro­ßer Nach­fra­ge erfreut, so hat das vor allem einen Grund:… Mehr

Erik Lehnert

Gegenwart

pdf der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 30 / Juni 2009 Der Bru­der von Tho­mas Hoof, Grün­der des Edel­kauf­hau­ses Manu­fac­tum, gibt in sei­nem Manu­scrip­tum-Ver­lag eine klein­for­ma­ti­ge, lein­en­ge­bun­de­ne Essay-Rei­he her­aus: ein Arse­nal kon­ser­va­ti­ven Zünd­stoffs. Dafür hat nun Kon­rad Adam, rech­tes Urge­stein des Jour­na­lis­mus, zur Feder gegrif­fen. Er nimmt die Lebens- (vor allem: die Sterbens-)Philosophie der Best-Ager-Genera­ti­on aufs Korn. Mit […] Mehr

Ellen Kositza