Kopftuch

Kopftuchmädchen

Vor kurzem entdeckte ich auf Lichtmesz‘ Twitter-Timeline ein in Wien lebendes Kopftuchmädchen, das in die Kamera sprach: Mehr

Caroline Sommerfeld / 74 Kommentare

Das war’s. Diesmal mit: rechten Frauen und linken Männern

16. Februar 2019 — Wenn in einem Popsong „aaaaaaaaaaaah…“-.usw. gestöhnt wird (und auch noch in einem Video genau so verschriftlicht wird): Mehr

Ellen Kositza / 30 Kommentare

Not to be normal

Das „Normale“ wird gemacht. Endlich mal ein Phänomen, bei dem unstrittig ist, daß wir es mit sozialer Konstruktion zu tun haben und nicht mit Naturgegebenheiten, nicht wahr? Mehr

Caroline Sommerfeld / 13 Kommentare

Kopftuchmädchen

pdf der Druckfassung aus Sezession 40 / Februar 2011 Es ist rund 50 Jahre her, daß über ein Stückchen Stoff ähnlich heiß debattiert wurde wie derzeit über das Kopftuch. 1962 tauchte im ersten James-Bond Film (»Dr. No«) mit einer dem Meer entstiegenen Ursula Andress der – schon Jahrzehnte vorher wohl von einem Deutschen »erfundene« – […] Mehr

Ellen Kositza