Sezession

Man hatte mich aufgrund der im Sommer erschienenen home story in der New York Times über uns als politisch diverses Paar eingeladen.

Nach Chemnitz, Köthen (Sachsen-Anhalt): Erneut wurde ein Deutscher Opfer von Asylbewerbern, Tatbestand „gefährliche Körperverletzung mit Todesfolge“.

von Felix Ludwig — Sprechen wir über einen Krieg, der schon längst begonnen hat:

„Ein Mord, der etwas ändern muß: Die 14-jährige Susanna Feldman wird von einem irakischen Asylbewerber umgebracht. …

Auf der Leipziger Buchmesse sprach ich Ijoma Mangold auf seine wohlwollende, aber oberflächliche Rezension von „Mit Linken leben“ an.

von Norbert Zankl — Meine Rezension zu Notre-Dame 2048 ist kein »Gegenstück« zu den Ausführungen von Konrad Gill, sondern eine Ergänzung.

von Benedikt Kaiser (BK) und Nils Wegner (NW) pdf der Druckfassung aus Sezession 80/Oktober 2017

Europa wird am Euphrat verteidigt und Deir ez-Zor ist frei!

Manche Seebären jagen weiße Wale, unserer jagt schwarze Illegale.