Erinnerungskultur

Björn Höcke und das »Denkmal der Schande«

Björn Höcke sprach ges­tern auf Ein­la­dung der Jun­gen Alter­na­ti­ve vor 500 Hörern in Dres­den unter ande­rem über geschichts­po­li­ti­sche Fra­gen. Die Empö­rung dar­über ist groß. Warum? Mehr

Götz Kubitschek / 51 Kommentare

Der Fall Wolfgang Gedeon – ein Austausch zwischen Marc Jongen und Götz Kubitschek

Wolf­gang Gede­on, baden-würt­tem­ber­gi­scher Land­tags­ab­ge­ord­ne­ter der AfD, hat geschichts­phi­lo­so­phi­sche Schrif­ten publiziert, … Mehr

Götz Kubitschek / 101 Kommentare

Um 12 Uhr schweigend zu lesen:

Jetzt schweigt Deutsch­land, und die die Abge­ord­ne­ten des Bun­des­tags erhe­ben sich (aus­nahms­los, frak­ti­ons­über­grei­fend, in… Mehr

Götz Kubitschek

Warum nicht jede Seite die Falsche ist

Die offi­zi­el­len Zah­len rei­chen aus: Selbst wenn bei der Bom­bar­die­rung Dres­dens nur die von einer His­to­ri­ker­kom­mis­si­on im… Mehr

Götz Kubitschek