Kriegsschuld

Steinmeier in Berlin, Chrupalla in Moskau

Merk­wür­dig: Wenn man Götz Aly glau­ben darf, ver­neig­te sich erst­mals „ein deut­scher Bun­des­prä­si­dent vor den gefal­le­nen Sol­da­ten der Roten Armee“, Mehr

Erik Lehnert / 74 Kommentare

Grenzen der Macht: die Entente und die »Nachfolgestaaten«

von Lothar Höbelt PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 89/April 2019 Mehr

Gastbeitrag

»Schaut auf dieses Land« – 100 Jahre Weimar und Versailles

von Ste­fan Scheil PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 89/April 2019 Mehr

Gastbeitrag

Ulrich Keller: Schuldfragen. Belgischer Untergrundkrieg und deutsche Vergeltung im August 1914

Olaf Hasel­horst über Ulrich Kel­ler: Schuld­fra­gen. Bel­gi­scher Unter­grund­krieg und deut­sche Ver­gel­tung im August 1914, Pader­born: Schö­ningh 2017. 435 S., 44.90 € Das Geschichts­bild über den Ers­ten Welt­krieg ist einer rasan­ten Revi­si­on unter­wor­fen. Bezeich­nend ist, daß sich bei der Wie­der­ent­de­ckung der Wahr­heit fach­li­che Außen­sei­ter und aus­län­di­sche His­to­ri­ker her­vor­tun. Gun­ter Spraul (Der Frank­tireur­krieg 1914, Ber­lin 2016) ist […] Mehr

Gastbeitrag