Uncategorized

Rettet unsere Söhne

Mit Arne Hoff­mann habe ich ein paar Jah­re lang gemein­sam in den Hör­sä­len des Main­zers Phi­lo­so­phi­cums studiert. Mehr

Ellen Kositza

Madame Cordhose

Die Leip­zi­ger Buch­mes­se ist zu Ende, und wir waren wie­der ein­mal mit­ten­drin – sehr zum Ärger derer, die lie­ber unter sich… Mehr

Götz Kubitschek

Marx neu lesen 1

von Adolph Przybyszewski Hans-Dietrich Sander, man muß ihn nicht mögen, ist ein kluger Mann, der auch manchem Polen ein ... Mehr

Gastbeitrag

Subversion und Subvention

Wider­stand und Sub­ver­si­on sind höchst belieb­te Kate­go­rien, in die sich man­cher gern ein­reiht, vor allem, wenn er zur lite­ra­ri­schen Klas­se gehört. Mehr

Ellen Kositza

Kein Automat in Leipzig

Die ermü­den­den Tage auf der Buch­mes­se in Leip­zig hin­dern uns der­zeit dar­an, mehr für die­ses Netz-Tage­buch zu schreiben… Mehr

Götz Kubitschek

Wählt CDU (II)! Angesichts der Trauer

Ein Volk trägt nun also Trau­er. Unse­ren noto­risch scharf­zün­gi­gen grö­ße­ren Töch­tern haben wir neu­lich bei­gebracht, wie es sich im Rah­men von Trau­er­fäl­len zu beneh­men gilt: Mehr

Ellen Kositza

Emmanation des Zeitgeistes

Beim Kauf der Emma füh­le ich mich immer ein wenig, als wäre ich die­ser Thea­ter­kri­ti­ker der FAZ, der anschei­nend extrem leidet … Mehr

Ellen Kositza

Schuldstolz zum Zweiten

Unter der Überschrift Meine Ehre heißt Reue hat unser Institut vor etwas mehr als einem Jahr eine Studie über den ... Mehr

Erik Lehnert

Leipziger Buchmesse: Zwei Präsentationen und ein Automatismus

Edi­ti­on Antai­os und Sezes­si­on sind wie jedes Jahr auf der Lei­zi­ger Buch­mes­se mit eige­nen Stän­den ver­tre­ten – selbstredend… Mehr

Götz Kubitschek