Akif Pirincci

Weitere Betrachtungen zu Christchurch

„Braune Verschwörung! Das globale Netzwerk rechter Terroristen!“ Der Spiegel hat die auflagensteigernde Sau von der Leine gelassen.  Mehr

Martin Lichtmesz / 23 Kommentare

Niederbrüllen – Messetag 4

Gestern kam es zu linkem Krawall, während wir unsere Bücher präsentierten. Verantwortlich dafür ist die Leitung der Buchmesse. Mehr

Götz Kubitschek / 47 Kommentare

Szene-Kaleidoskop XIV: (Lese-, Trage-, Lausch-)Stoff und US-Werbung

Es muß ja nicht immer Sieferle sein: Auch über die Selbstdemontage des deutschen Feuilletons hinaus gibt es viel zu lesen und hören. Mehr

Nils Wegner / 4 Kommentare

Szene-Kaleidoskop VII: Vorträge, Videos, Verfassungsschutz

Ab und an kommen Klagen, es sollten bitte mehr Veranstaltungen „im Westen“ stattfinden, weil doch der Weg nach Schnellroda so weit sei. Nun, diesem Mangel kann pünktlich zum neuen Jahr abgeholfen werden! Mehr

Nils Wegner / 10 Kommentare

Morgen und Übermorgen: Pirincci-Lesungen in Halle und Dresden

Akif Pirincci, Autor meines Verlags, liest morgen in Halle an der Saale und am Mittwoch in Dresden aus seinen Büchern … Mehr

Götz Kubitschek / 36 Kommentare

„Akif auf Achse“: gerade kontrovers genug!

Nachdem Skandalautor Akif Pirinçci mit seinem fulminanten Buch Umvolkung endlich eine neue Heimat beim Verlag Antaios gefunden hatte, lag es nahe, seine gesammelten Beiträge für das Blog Achse des Guten gebündelt aufzulegen. Waren es doch diese Texte, die seinen Einstieg in das politische Schreiben bildeten und ihn so über ein belletristisches Publikum hinaus bekanntmachten. Und war es doch dort, […] Mehr

Nils Wegner / 13 Kommentare

„Akif auf Achse“ – Paketangebot bis zum 1. Juli

Akif Pirinçcis Umvolkung erscheint demnächst in der 3. Auflage. Morgen zieht er übrigens los, um das Lesepublikum in Graz … Mehr

Götz Kubitschek

Dutschke in Berlin, Pirinçci in Graz und Wien

Der 15. Staatspolitische Salon markiert den Abschluß der Reihe für das laufende Semester. Am kommenden Mittwoch, dem 29. Juni, wird es deshalb noch einmal ein thematisches Sahnestück geben: Hatten die Protagonisten der 1968er Studentenbewegung nationalrevolutionäres Potential? Mehr

Nils Wegner

»Landsmann, du bist weniger wert als der Flüchtling!« – Pirinçci im Gespräch

Im fränkischen Eckental wurden in einem „besseren Viertel“ als spontaner Kraftakt brandneue Reihenhäuser hochgezogen – die für die nächsten zehn Jahre „Flüchtlingen“ zur Verfügung gestellt werden. Darauf reagieren nicht nur die Anwohner mit Fassungslosigkeit: Auch Akif Pirinçci stellt die Frage nach dem »Warum?«. Mehr

Nils Wegner / 53 Kommentare