Diversity

Der Schuldkult ist nicht postmodern

Zu Unrecht wird der heutige linke Mainstream als „postmodern“ bezeichnet. Ungerecht ist es der Philosophie der Postmoderne gegenüber. Mehr

Martin Sellner / 37 Kommentare

Ein amerikanischer Alptraum (2) – Auf dem Weg zum Bürgerkrieg?

„Der Anschlag von Pittsburgh und die Serie von Paketbomben“ seien „für alle Politiker in den USA eine Mahnung, rhetorisch abzurüsten“. Mehr

Martin Lichtmesz / 54 Kommentare

Weiße Männer – Allzweckwaffe der Diskriminierungsindustrie (1)

Und zwar nicht nur in den USA, sondern mehr und mehr auch in Europa. — Ein Gastbeitrag von Sophie Liebnitz. Mehr

Gastbeitrag / 28 Kommentare

Haßfakten: Imperativ der Ungleichheit

pdf der Druckfassung aus Sezession 79/August 2017 Mehr

Nils Wegner