Roger Scruton

Sammelstelle für Gedrucktes (30)

Liegt die NZZ vom 11. August auf dem Schreibtisch und blättert man erstmal auf Seite 2, wird das ganze Elend europäischer Migrationspolitik sichtbar. Mehr

Benedikt Kaiser / 120 Kommentare

Weihnachtsempfehlungen (2): Potsdam, Konservatismus, Kelch

Unsere drei Kategorien, Jahr für Jahr: gut, wahr, schön. Kositza machte den Auftakt, nun Lehnert, danach Kaiser, Sommerfeld, Wirzinger und Kubitschek. Mehr

Erik Lehnert / 9 Kommentare

Roger Scruton: Ein Nachruf

Am Sonntag verstarb der große konservative Philosoph Sir Roger Scruton im Kreis seiner Familie. Mehr

Jonas Schick / 34 Kommentare

Roger Scruton: Bekenntnisse eines Häretikers

Roger Scruton: Bekenntnisse eines Häretikers. Zwölf konservative Streifzüge, Lüdinghausen / Berlin: Manuscriptum 2019. 238 S., 26 € Mehr

Erik Lehnert

»Sea Changes«: Derek Turner im Gespräch

Der in Dublin geborene Schriftsteller Derek Turner hat bereits 2012 mit Sea Changes seinen Debütroman vorgelegt. Mehr

Nils Wegner / 7 Kommentare

Fühle lokal, denke national: Roger Scruton über grüne Philosophie

Rezension aus Sezession 59 / April 2014 Was sich mit dem Beiwort »grün« schmückt, erweckt zunächst den Verdacht, dieses Lieblingswort der Zivilgesellschaft solle die eigentlichen Ziele verbrämen: linke Politik, flächendeckende Emanzipation, Gleichheitsideologien. Man kann in Deutschland kein Buch mit dem Titel Grüne Philosophie veröffentlichen und darauf setzen, daß der Leser sich die Mühe macht, den […] Mehr

Erik Lehnert / 9 Kommentare