Sowjetunion

Das Jahr 1945 im Film (2) – „Ich war neunzehn“

Ausgehend von meinen Überlegungen zur filmischen Darstellung von Geschichte, möchte ich nun den Film Ich war neunzehn von Konrad Wolf näher betrachten. Mehr

Martin Lichtmesz / 16 Kommentare

Netzfundstücke (42) – Abendland, Hempel, Gulag

»(…) die Scheidelinie liegt nicht zwischen den verschiedenen Gruppen, Katholiken, Agnostikern, Evangelikalen, oder wem auch immer … Mehr

Jonas Schick / 34 Kommentare

Anne Applebaum: Roter Hunger. Stalins Krieg gegen die Ukraine

Seit die Ukraine 1991 nach einer Volksabstimmung ihre Unabhängigkeit von der Sowjetunion erklärte,… Mehr

Erik Lehnert

Der »Prozeß der Wiedergeburt« 1968 – Frühlingserwachen in Prag

Am 50. Jahrestag des Einmarschs der Sowjet-Truppen in Prag geben wir Kaisers Artikel aus der 84. Sezession wieder (hier als PDF downloaden). Mehr

Benedikt Kaiser / 15 Kommentare