taz

Sammelstelle für Gedrucktes (53): Linke Selbstzerstörung

Es gibt Grün­de dafür, daß die AfD als par­la­men­ta­ri­sche Kraft die Inter­es­sen­ver­tre­tung der Unzu­frie­de­nen über­nimmt – und nicht die Linke. Mehr

Benedikt Kaiser / 14 Kommentare

Sammelstelle in der Sturzflut des Gedruckten (4)

Mit einem Blick auf Ungarn und Polen ende­te die drit­te Fol­ge der »Sam­mel­stel­le« – und so beginnt auch die vierte. Mehr

Benedikt Kaiser / 43 Kommentare

Netzfundstücke (22) – Formierung, Flaute, Europa

Wenn sich die moder­nen Gesell­schaf­ten im 21. Jahr­hun­dert durch eine Ten­denz cha­rak­te­ri­sie­ren las­sen, dann ist es ihr Drang zur Formierung. Mehr

Jonas Schick / 18 Kommentare

taz, Döbeln, Magnitz, taz …

Am 30. Dezem­ber ist in der taz Ralf Sot­schecks Arti­kel zur Debat­te “Mit Rech­ten reden” erschie­nen. Sein Fazit ist ein Auf­ruf zur Gewalt gegen rechts, Mehr

Götz Kubitschek / 57 Kommentare

Panikreaktionen – Sieferle auf Platz 1

“Das Buch im Haus neben­an”, schrieb Ray Brad­bu­ry in sei­nem Roman Fah­ren­heit 451, “ist wie ein scharf­ge­la­de­nes Gewehr.” Er hat recht. Mehr

Götz Kubitschek / 45 Kommentare

Briefwechsel zwischen Claus Leggewie und Götz Kubitschek (Teil I)

Von Ende Febru­ar bis Mit­te April des ver­gan­ge­nen Jah­res führ­ten der Poli­tik­wis­sen­schaft­ler Claus Leg­ge­wie und ich einen Brief­wech­sel. Leg­ge­wie hat­te ihn angestoßen. Mehr

Götz Kubitschek

Marquard, Mohler, Metapolitik, Masseneinwanderung – Sezession 67

Und dann war da die­ser Anru­fer, der Kubit­schek spre­chen woll­te und schier nicht glau­ben konnte,… Mehr

Nils Wegner / 6 Kommentare

Der unglaubliche Mut der Neudeutschen

Das wäre doch mal eine Idee! Kubitschek, Lichtmesz und meine Wenigkeit veranstalten einen „Hate Poetry Slam“ (der dann ... Mehr

Ellen Kositza

Der Sturmvogel im Netz der Antifa

Wer das Ver­bot der „Hei­mat­treu­en Deut­schen Jugend“ (HDJ) ver­folgt hat, konn­te ein Lehr­stück dar­über beobachten, … Mehr

Erik Lehnert