Uncategorized

Neue Wörter 1: mannichln

man­nichln (mund., viel­deut. Begriff, nicht zu ver­wech­seln mit dem um Pas­sau ver­brei­te­ten Fami­li­en­na­men): 1. jeman­den aus… Mehr

Götz Kubitschek

Zweierlei Rentnerphilosophie: eine Ankündigung

von Adolph Przybyszewski Es gibt da einen klugen Rentner der Bewegung, die 1968 zur Machtergreifung des Konsumismus ... Mehr

Gastbeitrag

Grenzen der Politik

Wenn Poli­ti­ker nicht die Klügs­ten sind, wird es um ihr Metier, die Poli­tik, nicht viel bes­ser stehen. Mehr

Erik Lehnert

Wen Erika Steinbach im Stich lassen muß

Als Ruth Irm­gard in den Kel­ler zurück­kehr­te, flüs­ter­te ihr die Mut­ter zu: “Wenn du es nicht aus­hältst, dann geh in die… Mehr

Götz Kubitschek

Werte-Alternative: Der gesunde Menschenverstand

Das Leben berühm­ter Män­ner zu stu­die­ren, war bis in die jüngs­te Ver­gan­gen­heit ein pro­ba­tes und erfolg­rei­ches Mittel, … Mehr

Erik Lehnert

Zum Thema Bügelwäsche

asso­zi­iert unser­eins spon­tan die Geschlechterrollendebatte. Mehr

Ellen Kositza

Nationalismus

von Karlheinz Weißmann Daß die baskischen Nationalisten eine Wahlniederlage erlitten haben und die galizischen gerade ... Mehr

Gastbeitrag

Kartoffeln und Land, Gold und Butter

Ich erin­ne­re mich an einen Vor­trag des Crash-Den­kers Eber­hard Hamer. Er sprach von der bevor­ste­hen­den Finanz- und… Mehr

Götz Kubitschek

Inhumanismus

als Losung, als phi­lo­so­phi­sche Grund­stel­lung – was soll­te das sein? Mehr

Ellen Kositza