Gewalt

Georges Sorel- Sozialer Mythos und Gewalt

pdf der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 76/Februar 2017 Mehr

Benedikt Kaiser

Messertanz

Der Schnitt durch unser Volk wur­de mir nie so fühl­bar, wie in dem inter­es­san­tes­ten und kul­ti­vier­tes­ten Gespräch, dass ich seit lan­gem geführt habe. Wäh­rend einer Bahn­fahrt von Koblenz nach Trier begeg­ne­te ich einem, ja was eigentlich? Mehr

Gastbeitrag / 39 Kommentare

Die Enthemmung der Auseinandersetzung

Heu­te vor zwei Wochen waren Kositza und ich in Hal­le im Kino. Als wir nach der Vor­stel­lung auf die Stra­ße tra­ten, erwar­te­te uns ein Antifa-Rudel. Mehr

Götz Kubitschek / 34 Kommentare

Von Leichenfledderer zu Leichenfledderer

An die Konkurrenz Wir miss­brau­chen also die Toten. Gut, las­sen wir das so ste­hen. Obwohl Sie doch eigent­lich mei­nen: „Die miss­brau­chen unse­re Toten!“ Es sind doch Ihre Toten, nicht wahr? Mehr

Gastbeitrag / 47 Kommentare

Haßpost – Ein Brief an Carolin Emcke

Sehr geehr­te Frau B., auf der Home­page des Ver­lags fand ich Ihren Mail­kon­takt betreffs Pres­se und Autoren, und hof­fe, daß Sie mei­ne Mail wei­ter­lei­ten kön­nen an Ihre Autorin Caro­lin Emcke. Sie hat in ihrem Buch Gegen den Hass und auch in Stel­lung­nah­men immer wie­der betont, daß sie den Dia­log suche mit den­je­ni­gen, denen sie den “Hass” […] Mehr

Caroline Sommerfeld / 21 Kommentare

Sezession 71 – das neue offene Heft!

Aus dem Hau­se des Insti­tuts für Staats­po­li­tik ist am gest­ri­gen Tage die neue Aus­ga­be der Sezes­si­on ein­ge­trof­fen und wird seit heu­te aus­ge­lie­fert. Bei der April­num­mer han­delt es sich ein­mal mehr um ein offe­nes Heft. Nach dem über­wäl­ti­gen­den Erfolg der “Widerstand”-Ausgabe inklu­si­ve Abokam­pa­gne sind die Erwar­tun­gen natür­lich hoch, also: Was hat die neue Sezes­si­on zu bieten? Mehr

Nils Wegner / 22 Kommentare

Der kommende Aufstand

Ich gebe zu: Auch ich habe mich von der Eupho­rie über die (absicht­lich?) zuge­spitz­ten Umfra­ge­wer­te der FPÖ anste­cken las­sen. Das – dar­an gemes­sen – ernüch­tern­de Wahl­er­geb­nis vom vor­letz­ten Wochen­en­de ist für mich jedoch kei­ne Ent­täu­schung, son­dern eher eine Bestä­ti­gung. Ich will das in die­sem Arti­kel erklä­ren und eini­ge Gedan­ken zum “kom­men­den Auf­stand” erläutern. Mehr

Martin Sellner / 131 Kommentare

Sofskys Buch der Laster

pdf der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 33 / Dezem­ber 2009 Wer an der beque­men Grund­über­zeu­gung rüt­telt, der Mensch sei eigent­lich von Natur aus gut, nur die Umstän­de wür­den es ihm in gewis­sen Situa­tio­nen nicht ermög­li­chen, auch wirk­lich gut zu sein, muß sich auf zwei Reak­tio­nen ein­stel­len: Ent­we­der wird er als Mis­an­throp, der das Böse her­bei­re­den will, bekämpft oder […] Mehr

Erik Lehnert

Autrorenportrait Wolfgang Sofsky

pdf der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 29 / April 2009 Der Amok­lauf von Win­nen­den, bei dem im März die­ses Jah­res ein Schü­ler 15 Men­schen erschoß, bevor er sich selbst rich­te­te, ist ein Phä­no­men, das in den Inter­es­sen­be­reich von Wolf­gang Sof­sky fällt. Des­we­gen wur­de er von zahl­rei­chen Tages­zei­tun­gen befragt, wie die­se Tat ein­zu­schät­zen sei. Nüch­tern warn­te er vor […] Mehr

Erik Lehnert