Interview

»Es bräuchte eine Offenbarung!«

Im Gespräch mit Ren­aud Camus pdf der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 74/Oktober 2016 Mehr

Gastbeitrag

»Landsmann, du bist weniger wert als der Flüchtling!« – Pirinçci im Gespräch

Im frän­ki­schen Ecken­tal wur­den in einem “bes­se­ren Vier­tel” als spon­ta­ner Kraft­akt brand­neue Rei­hen­häu­ser hochgezogen –… Mehr

Nils Wegner / 53 Kommentare

EinProzent aktiv: Das “lebende Banner” vom 16. April

Wer dach­te, nach “#wir­zäh­len­mit” sei die Bür­ger­initia­ti­ve “Ein Pro­zent für unser Land” heim­lich, still und lei­se entschlafen,… Mehr

Nils Wegner / 13 Kommentare

»Keine Kompromisse!« – Gespräch mit Manfred Kleine-Hartlage

Man­fred Klei­ne-Hart­la­ge, Diplom-Sozi­al­wis­sen­schaft­ler und pro­fi­lier­ter poli­ti­scher Publi­zist, hat zum Jah­res­an­fang 2016 sein neu­es Buch Die Besich­ti­gung des Schlacht­felds bei Antai­os vor­ge­legt. Sei­ne Vor­her­sa­gen hin­sicht­lich des Macht­miß­brauchs durch die poli­ti­sche Klas­se und die Land­nah­me durch die “Flücht­lin­ge” haben sich ja längst als pro­phe­tisch erwie­sen. Dann kam die Sil­ves­ter­nacht: Und nach den dra­ma­ti­schen Über­grif­fen in Köln und ande­ren deut­schen Städ­ten […] Mehr

Nils Wegner / 65 Kommentare

»Sinngebungen des Kriegs« – Gespräch mit Prof. Günter Scholdt

Fragt man nach Lite­ra­tur weni­ger über als viel­mehr aus dem Ers­ten Welt­krieg, so wer­den Ernst Jün­ger und Erich Maria Remar­que die meist­ge­nann­ten Autoren sein. Das liegt nicht nur an ihrer fort­dau­ern­den Strahl­kraft, son­dern auch an ihrem Wir­ken als publi­zis­ti­sche Anti­po­den in der Wei­ma­rer Repu­blik. Prof. Dr. Gün­ter Scholdt, Lite­ra­tur­wis­sen­schaft­ler und bis 2011 Lei­ter des Lite­ra­tur­ar­chivs […] Mehr

Nils Wegner

“Unabwendbare Staatskrise” – der Thüringer AfD-Chef Björn Höcke im Gespräch

SEZESSION: Herr Höcke, die AfD hat­te für den Mitt­woch unter Ihrer Füh­rung nach Erfurt zu einer Demons­tra­ti­on gegen den … Mehr

Götz Kubitschek / 75 Kommentare

Tillschneider über die AfD nach Essen, die neue Einheit und eifrige Warner

Dr. Hans-Tho­mas Till­schnei­der ist im Vor­stand des AfD-Lan­des­ver­bands Sach­sen. Er ist außer­dem einer der Spre­cher der … Mehr

Götz Kubitschek / 49 Kommentare

Die Lästerzungen und der Tod. Vier Fragen an Martin Lichtmesz

Ein hal­bes Jahr nach dem auf­se­hen­er­re­gen­den Anschlag auf die Redak­ti­on von Char­lie Heb­do ist es an der Zeit, eini­ge Fra­gen an Mar­tin Licht­mesz zu rich­ten. In sei­nem kapla­ken-Band Ich bin nicht Char­lie. Mei­nungs­frei­heit nach dem Ter­ror hat er die Phä­no­me­no­lo­gie des Ter­ror­akts und vor allem des­sen media­le und gesell­schafts­po­li­ti­sche Impli­ka­tio­nen ana­ly­siert, die Instru­men­ta­li­sie­rung der Todes­op­fer […] Mehr

Nils Wegner / 22 Kommentare

Wiener #deraustausch-Demonstration, bundesrepublikanisch gesehen

Am 6. Juni sind die Iden­ti­tä­ren in Wien mit 400 Akti­vis­ten auf die Stra­ße gegan­gen. Die Kund­ge­bung bil­de­te den vor­läu­fi­gen Höhe­punkt ihrer Kam­pa­gne gegen den »Gro­ßen Aus­tausch«, über die mit Mar­tin Sell­ner einer ihrer Haupt­or­ga­ni­sa­to­ren in die­sem Netz­ta­ge­buch bereits Rede und Ant­wort stand sowie eini­ge pro­gram­ma­ti­sche Gedan­ken veröffentlichte. Mehr

Nils Wegner / 11 Kommentare