Islamkritik

Der Islam und die Rechte – Anstöße

In den ver­gan­ge­nen Wochen gab es inner­halb des wei­ten »rech­ten« Fel­des einen komi­schen Streit über den rich­ti­gen Umgang mit »dem« Islam. Mehr

Benedikt Kaiser / 53 Kommentare

Notizen zum Attentat von Christchurch

Am 15. März töte­te ein aus­tra­li­scher Atten­tä­ter 50 Men­schen in einer Moschee in Neuseeland. Mehr

Martin Lichtmesz / 85 Kommentare

Was machbar ist – die neue Sezession 68

Seit rund zehn Tagen ist die 68. Sezes­si­on lie­fer­bar. Die Okto­ber­aus­ga­be des Jah­res ver­sam­melt Bei­trä­ge rund um den wei­ten Ober­be­griff »Mach­bar­keit«, unter wel­chem The­ma auch die 16. Som­mer­aka­de­mie des Insti­tuts für Staats­po­li­tik im August stand. Ein­lei­tend fin­det sich ein aus­führ­li­cher Bericht von die­ser Groß­ver­an­stal­tung mit 110 jun­gen Teilnehmern. Mehr

Nils Wegner / 15 Kommentare

Hamed Abdel-Samad: Der islamische Faschismus

von Sieg­fried Ger­lich — Hamed Abdel-Samad: Der isla­mi­sche Faschis­mus. Eine Ana­ly­se, Mün­chen: Droemer 2014. 224 S., 18 € Mehr

Gastbeitrag

Sezession 43 – Campus, Oslo, Sarrazin

Es ist Zeit, die 43. Sezes­si­on vor­zu­stel­len. Sie soll­te heu­te bei den Abon­nen­ten ein­ge­trof­fen sein und kommt des­halb ein… Mehr

Götz Kubitschek

Sarrazins Buch

Eigent­lich hät­ten wir bis heu­te war­ten müs­sen, um das Buch kau­fen zu kön­nen. Der Erfolg der Vor­ab­dru­cke in Bild und Spie­gel war aber offen­bar so groß, daß sich der Ver­lag ent­schloß, das Buch schon Mit­te letz­ter Woche auf den Markt zu brin­gen. Und auch die Sperr­frist für Bespre­chun­gen (mit 500.000 Euro abge­si­chert) war damit vom Tisch. Mehr

Erik Lehnert