Jungeuropa

Guillaume Faye: Ein Tag im Leben des Dimitri Leonidowitsch Oblomov

Guillaume Faye: Ein Tag im Leben des Dimitri Leonidowitsch Oblomov. Eine Chronik aus dem Zeitalter des Archäofuturismus, Dresden: Jungeuropa 2020. 128 S., 15 € Mehr

Till-Lucas Wessels

Dominique Venner – neue Bücher

»Leben heißt kämpfen gegen das, was mich verneint.« Mehr

Jonas Schick / 15 Kommentare

Netzfundstücke (35) – Lausitz, Phosphor, Salvini

»Wann Ende im Gelände ist, bestimmt nicht ihr! Unsere Heimat – Unsere Zukunft!« Mehr

Jonas Schick / 6 Kommentare

Weihnachtsempfehlungen 2019 – Benedikt Kaiser

Geschenkempfehlungen zu Weihnachten in Buchform – wie jedes Jahr aus unserer Redaktion. Teil 2: Benedikt Kaiser. Mehr

Benedikt Kaiser / 4 Kommentare

Theorie als Mangelware

Wir erleben derzeit den Versuch der rechten Intelligenz, sich jenseits ihrer Kernthemen zu positionieren. Mehr

Johannes Poensgen / 27 Kommentare

Netzfundstücke (30) – Spanien, Buchmesse

»Keine Wirklichkeit ist nur schwarz oder nur weiß, sondern jede Wirklichkeit ist gemischt.« Mehr

Jonas Schick / 31 Kommentare

Netzfundstücke (18) – Podcast, Wir selbst, Gespräch

Qualitative, in die Tiefe gehende konservative, rechte Podcasts gibt es wenige. Mehr

Jonas Schick / 10 Kommentare

Falsche Fährte Bauhaus

von Claus-M. Wolfschlag — Jörg Dittus hat auf dem Blog „Jungeuropa“ eine Würdigung der „Bauhaus“-Architektur verfaßt. Darüber wird zu reden sein. Mehr

Gastbeitrag / 19 Kommentare