Olaf Haselhorst

Ulrich Keller: Schuldfragen. Belgischer Untergrundkrieg und deutsche Vergeltung im August 1914

Olaf Hasel­horst über Ulrich Kel­ler: Schuld­fra­gen. Bel­gi­scher Unter­grund­krieg und deut­sche Ver­gel­tung im August 1914, Pader­born: Schö­ningh 2017. 435 S., 44.90 € Das Geschichts­bild über den Ers­ten Welt­krieg ist einer rasan­ten Revi­si­on unter­wor­fen. Bezeich­nend ist, daß sich bei der Wie­der­ent­de­ckung der Wahr­heit fach­li­che Außen­sei­ter und aus­län­di­sche His­to­ri­ker her­vor­tun. Gun­ter Spraul (Der Frank­tireur­krieg 1914, Ber­lin 2016) ist […] Mehr

Gastbeitrag

Sezession 71 – das neue offene Heft!

Aus dem Hau­se des Insti­tuts für Staats­po­li­tik ist am gest­ri­gen Tage die neue Aus­ga­be der Sezes­si­on ein­ge­trof­fen und wird seit heu­te aus­ge­lie­fert. Bei der April­num­mer han­delt es sich ein­mal mehr um ein offe­nes Heft. Nach dem über­wäl­ti­gen­den Erfolg der “Widerstand”-Ausgabe inklu­si­ve Abokam­pa­gne sind die Erwar­tun­gen natür­lich hoch, also: Was hat die neue Sezes­si­on zu bieten? Mehr

Nils Wegner / 22 Kommentare