Utopie

New Green Deal?

Der links­grü­nen Poli­tik ist an dem von ihr bean­spruch­ten Erb­teil der Auf­klä­rung vor allem eines wich­tig – die Erziehung. Mehr

Heino Bosselmann / 93 Kommentare

Schmitts Feindbegriff und unsere aufgesperrten Augen

Zur Leip­zi­ger Buch­mes­se ist Hel­mut Lethens “Die Staats­rä­te – Kul­ture­li­te im Drit­ten Reich” erschie­nen. Mehr

Caroline Sommerfeld / 23 Kommentare

Zukunftsbilder: Sezession 78 ist erschienen

Ab heu­te hal­ten die Abon­nen­ten sie in Hän­den: Die 78. Aus­ga­be der Sezes­si­on »Vor­wärts immer« wid­met sich auf 76 Sei­ten dem Nach­den­ken über all das, was uns bevorsteht. Mehr

Nils Wegner / 7 Kommentare

F. Roger Devlin im Gespräch

Sex, Macht, Uto­pie von F. Roger Dev­lin (»Die Ursprün­ge der deut­schen Selbst­ver­bren­nung«) wird beim Café Schnell­ro­da vor­ge­stellt. Wir spra­chen zusätz­lich mit dem Autor über sei­ne Arbeit: Mehr

Nils Wegner / 12 Kommentare

Hypergamie und Einsamkeit: Kositza über Devlin

Der US-Kul­tur­phi­lo­soph F. Roger Dev­lin ist Lesern der Sezes­si­on im Netz kein Unbe­kann­ter: Bereits im Okto­ber 2015 erschien eine Über­set­zung sei­nes Essays »Die Ursprün­ge der deut­schen Selbst­ver­bren­nung«. Mehr

Nils Wegner / 3 Kommentare

Südafrika und die Schönredner

Wäh­rend eini­ge Zei­tun­gen in den letz­ten Wochen zag­haft über die kata­stro­pha­len Zustän­de in Süd­afri­ka berich­te­ten, scheint es unter Poli­ti­kern tat­säch­lich so etwas wie eine “Ver­schwö­rung der Schön­red­ner” zu geben. Bes­tes Bei­spiel ist die Bun­des­kanz­le­rin, die am letz­ten Sonn­abend einen Video-Pod­cast zum The­ma veröffentlichte. Mehr

Erik Lehnert

Sofskys Buch der Laster

pdf der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 33 / Dezem­ber 2009 Wer an der beque­men Grund­über­zeu­gung rüt­telt, der Mensch sei eigent­lich von Natur aus gut, nur die Umstän­de wür­den es ihm in gewis­sen Situa­tio­nen nicht ermög­li­chen, auch wirk­lich gut zu sein, muß sich auf zwei Reak­tio­nen ein­stel­len: Ent­we­der wird er als Mis­an­throp, der das Böse her­bei­re­den will, bekämpft oder […] Mehr

Erik Lehnert