Leserwarnung: Es kommt mal wieder viel Englisch vor. Sorry.

Seit langem sehe ich zu, wie Notre Dame niederbrennt; in Zeitlupe, auf Jahre oder gar Jahrzehnte ausgedehnt;

Er kenne keine Zeiten außer denen des Totalitarismus, zitiert der Verfasser des schmalen Bändchens Wie frei ist die Kunst?

„Braune Verschwörung! Das globale Netzwerk rechter Terroristen!“ Der Spiegel hat die auflagensteigernde Sau von der Leine gelassen. 

Am 15. März tötete ein australischer Attentäter 50 Menschen in einer Moschee in Neuseeland.

Man hatte mich aufgrund der im Sommer erschienenen home story in der New York Times über uns als politisch diverses Paar eingeladen.

Am nächsten Tag öffnete der muslimische Wärter meine Gefängnistüre. „You were in the news today“.

Thor v. Waldsteins Islam-Thesen gelten als grundlegende neurechte Standortbestimmung zum »Islam«-Komplex.

Per Leo, Co-Autor des Buches Mit Rechten reden hat im Freitag einen Kommentar zur Leipziger Buchmesse und den dortigen „Verlage-gegen-Rechts“-Zirkus veröffentlicht.