Alain de Benoist

Marx von rechts – eine Debatte (2)

Nach­dem Sieg­fried Ger­lich den als Theo­rie-Ein­wurf einer jun­g­eu­ro­päi­schen Rech­ten ver­stan­de­nen Sam­mel­band Marx von rechts stark kri­ti­siert hat, Mehr

Benedikt Kaiser / 55 Kommentare

Marx von rechts – eine Debatte (1)

von Sieg­fried Ger­lich — Auf den Sam­mel­band Marx von rechts, der vor andert­halb Mona­ten im Ver­lag Jun­g­eu­ro­pa erschien, wird unan­ge­mes­sen und ange­mes­sen reagiert. Mehr

Gastbeitrag

Die Lücke, das Volk, die Linke

PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 85/August 2018 Mehr

Benedikt Kaiser

»Marx von rechts« und der Panikmodus

In weni­gen Wochen erscheint ein neu­es Buch im Jun­g­eu­ro­pa Ver­lag. Es sorgt schon jetzt für Anfein­dun­gen und Zensurmaßnahmen. Mehr

Benedikt Kaiser / 43 Kommentare

Rechte Kapitalismuskritik in Deutschland

PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 82/Februar 2018 Mehr

Benedikt Kaiser

Dekonstruktion, die AfD und Juli Zehs Molotowcocktail

Der zähe Theo­rie­sch­leim post­struk­tu­ra­lis­ti­scher Pro­ve­ni­enz ver­klebt die Atmungs­or­ga­ne des Feuil­le­tons und der Belletristik. Mehr

Caroline Sommerfeld / 47 Kommentare

Szene-Kaleidoskop XIII: Kennenlernen, Kulturrevolution, Katerstimmung

Der Sep­tem­ber rückt lang­sam näher, und damit auch die gro­ße Schick­sals­wahl. In glei­chem Maße steigt der Zulauf an Bür­gern, die schlicht genug von der Scha­ra­de haben, zu Initia­ti­ven gegen das “Wei­ter so”. Mehr

Nils Wegner / 10 Kommentare

Alain de Benoist: Mein Leben. Wege eines Denkens – eine Rezension

(Rezension aus Sezession 63 / Dezember 2014) Ist Alain de Benoist der Vordenker der französischen Neuen Rechten? Sein ... Mehr

Benedikt Kaiser / 1 Kommentar