Buchmesse

Netzfundstücke (4) – Stephanie, Art. 13, Sarrazin

Manchmal fragt man sich, was die linke Szene ohne uns eigentlich so täte. Sich selbst zerfleischen? Mehr

Jonas Schick / 8 Kommentare

Werkstatt Europa – Verlagstag in Halle am 16. März

Antaios und Sezession sind in diesem Jahr nicht auf der Leipziger Buchmesse vertreten. Aber wir sind dafür am 16. März den ganzen Tag in Halle/Saale. Mehr

Redaktion / 3 Kommentare

Moralistische Selbstverzauberung

Ein Hygienewahn hat die Zivilgesellschaft befallen. Mit der Bezeichnung »moralische Selbstoptimierung« ist er gut getroffen. Mehr

Götz Kubitschek / 50 Kommentare

Buchmessen-Ausbeute (2): Höcke, Trio, Lengsfeld

Auf der Buchmesse (zwei Wochen liegt sie schon wieder zurück!) wurde vorgetragen, diskutiert und mitgeschnitten. Zwei Ergebnisse: Mehr

Götz Kubitschek / 1 Kommentar

Buchmessen-Ausbeute (1): Böckelmann, Creveld, Hitler

Die Frankfurter Buchmesse 2018 war längst nicht Antaios und Loci und ein Überfall auf die Verleger, sondern: Bücher.  Mehr

Redaktion / 1 Kommentar

Buchmesse, der Tag danach und überhaupt

Es ist – das zeigen mir die Mails und Anrufe, die Kositza und ich in den vergangenen Tagen erhalten haben – an der Zeit, zwei Dinge aufzuklären: Mehr

Götz Kubitschek / 66 Kommentare

Loci, Ares und Manuscriptum auf der Buchmesse – Termine!

Zum Verkauf des Antaios-Verlags an Loci wurde hier alles gesagt. Nun Terminhinweise! Mehr

Redaktion / 6 Kommentare

Presseauswahl – Loci kauft Antaios

Die Nachricht, daß Kubitschek Antaios an den Loci-Verlag verkauft, hat für Furore gesorgt. Ein kleiner Überblick. Mehr

Redaktion / 39 Kommentare

Kubitschek verkauft Antaios – Pressemitteilung

Pressemitteilung: Verkauf des Verlags Antaios – Kositza übernimmt Programmleitung. Mehr

Redaktion / 45 Kommentare